KunstModernesInterior Design

Robert Schuster

Der österreichische Künstler Robert Schuster markiert seit bald zwei Jahrzehnten eine künstlerische Position, die konsequent vorführt, was Malerei alles sein kann. Das bisherige Werk zeigt eine offene und experimentelle Bezugnahme auf alle Teile des visuellen Komplexes Malerei, in dem Schuster eine offene Recherche über fundamentale Überlegungen zur Bildlichkeit und zum historischen Verhaltensrepertoire der Malerei an sich vollzieht.

Im Sinne eines 2000 veröffentlichten Aufsatzes[1] von Jens Peter Koervers über Grundcharakteristika des „new painting“ kennzeichnet Robert Schuster ein reflektiertes Bildbewusstsein, das die Malerei nicht als traditionsgegeben begreift, sondern sich der Bedingtheit dessen, was wie selbstverständlich Bild genannt wird, bewusst ist. Die Bildkompetenz Schusters umfasst dabei auch eine Vielzahl an differenzierten Produktionsprozessen und materialanalytischer Erkenntnisse, die im Prozess der Bildentstehung einer Visualisierung von unterschiedlichen Methoden gleich kommen.

In seiner Synthese verschiedener Einflüsse ist die malerische Grundhaltung Robert Schusters am ehesten mit dem künstlerischen Werk Bernhard Frizes vergleichbar. Beide malen Bilder, die sich auf Ideen beziehen. Allerdings nicht in dem Sinne, dass diese Bilder irgendwelche Ideen darstellen, abbilden oder bedeuten, sondern insofern, als in den verschiedenen Bildern jeweils Ideen des bildnerischen Schaffens sichtbar werden (Otto Neumaier). Die Arbeit beider Künstler ist als Reflex auf die Geschichte und Situation der Malerei zu verstehen. Sie wählen aus einer jeweils selbst entwickelten und einem teilweise bewusst standardisierten piktoralen Repertoire Elemente aus und verknüpfen und modifizieren diese im Sinne einer offenen Bildgrammatik. Heterogen sind diese so entstehenden Bilder, sie reflektieren nicht nur die divergierende Vielfalt gegenwärtiger Visualität, sondern sind auch anschauliche Analogien einer insgesamt als diskontinuierlich erfahrenen Gegenwart (Jens Peter Koervers).
Acrylglas
Acrylglas
Alubond
Alubond
Alubond
Alubond
Alubond
Alubond
Kunststoffplane
Kunststoffplane
Leinwand
Leinwand
Leinwand
Leinwand
Öl auf Leinwand
Öl auf Leinwand
Öl, Papier auf Leinwand
Öl, Papier auf Leinwand
Öl. Papier auf Leinwand
Öl. Papier auf Leinwand
Paneel
Paneel
Paneel
Paneel
Papierarbeit
Papierarbeit
Rosa Komposition
Rosa Komposition